Buschenschank

In gemütlicher Runde

In der Steiermark ist die Buschenschank ein lang überliefertes Kulturgut. Die Steirer jausnen herzhaft und leidenschaftlich gern. Auf den Tisch kommt alles, was saisonal in unserer Region wächst. Doch ist damit nicht nur Gemüse gemeint. Unsere Menükarte ist neben traditionellen Jausenspezialitäten mit kreativen Besonderheiten verfeinert. Wenn der Wein Appetit auf herzhaftes Essen macht und die malerische Landschaft zum Verweilen einlädt, dann bietet unsere Buschenschank die liebevolle Umrahmung. Karte 2017

Wir sind Mitgliedsbetrieb beim Gamlitzer Gasttaxi   und beim WEINmobil.

Edelbrände

Schnaps brennen

Seit jeher wird auf unserem Hof Schnaps gebrannt. In früheren Zeiten stand die Ausbeute im Vordergrund – doch seit rund 50 Jahren haben wir uns ausschließlich der höchsten Qualität verschrieben. Destilliert wird traditionell fast alles aus den heimischen Obstgärten. Die Qualität der Früchte ist entscheidend. Sorgfältige händische Selektion des Obstes und behutsame schonende Verarbeitung mit moderner Technik verleihen den Destillaten eine authentische Handschrift. Die Destillation selbst ist ein kontinuierliches Spiel mit Temperaturen. Über das Kolonnenverfahren (doppelt gebrannt) erhalten die Schnäpse ihre Klarheit und Feinheit. Ähnlich den Weinen steht die Classic-Linie für fruchtaromatische Brände, während bei den Auslesen die Tiefgründigkeit und Finesse den Ton angibt. Zigarrenbrände sind alte Reserven, die über Jahre in neuen Fässern gereift werden. Dicht und kompakt begleiten sie wohltuend einen Abend mit oder ohne Zigarre.

zu den Edelbränden

Dreisiebner & Muster

Nachhaltige Verbindungen

Aus der Freundschaft zweier Familien gründete sich 1974 eine Partnerschaft. In der Zeit, als die steirische Weinwirtschaft am Beginn ihrer Erfolgsgeschichte stand und das Rad für den steirischen Weinbau neu erfunden wurde. Anfangs mit einfachsten Mitteln und Werkzeugen, entstand über drei Jahrzehnte ein ansehnlicher Weinbaubetrieb. Dieser Zeit zu Ehren werden sieben ursteirische Weine bis heute gekeltert und traditionell unter dem Namen Dreisiebner & Muster verkauft.

Übrigens: Aus dem damaligen Keller, der wohl um 1850 (so ganz genau weiß das leider niemand) entstanden ist, wurde inzwischen unser Archiv für gefüllte, gereifte Weine. Diese Weine beobachten wir laufend und über die kommenden Jahrzehnte – um Erkenntnisse für die nächsten Neuerungen zu gewinnen.

www.weinwelt.at

MOTIF Fine Art Wine

Ein neuer Zugang zum Wein

Die MOTIF Weine sind ein ganz spezielles Projekt. Es ist entstanden, als ein Weinbauer und seine Freunde aus der Kreativszene gemeinsam ihren Ideen freien Lauf gelassen hatten. Das Resultat ist ein neuer Zugang zum Wein. Sechs unvergleichliche Weine, deren Charakter alleine durch Etikett (Farben & Formen) und Namen erklärt wird. Da gibt es dann Weine wie Jungbrunnen, Anmut oder Vertrauen. Launige Trinkempfehlungen inklusive – und viel Raum für das subjektive Erleben.

www.motif-wine.com